Am 17. März hat Apple den Plan für das iPhone OS 3.0, die nächste Version des fortschrittlichen Apple Betriebssystems für Mobilgeräte und die innovativen Funktionen der neuen Betriebssoftware vorgestellt. Außerdem wurde allen Mitgliedern des iPhone Entwicklerprogramms sofort Zugriff auf eine Beta-Version der iPhone OS 3.0 Software und ein aktualisiertes SDK (Software Development Kit) mit über 1.000 komplett neuen APIs gewährt.

Erste Vorschau auf die 100 neuen Funktionen.

Für iPhone Besitzer wird es immer besser. Im Sommer kommt die iPhone OS 3.0 Software mit über 100 neuen Funktionen, darunter:

  • Durchsuchen des iPhone
  • Ausschneiden, Kopieren und Einsetzen
  • Senden von Fotos, Kontaktdaten, Audiodateien und Standortinformationen via MMS*
  • Lesen und Schreiben von E-Mails und Textnachrichten im Querformat

 

Hier können Sie die Präsentation ansehen.